Kernthemen

Im Frühjahr 2014 gab es – wie in vielen anderen Orten – auch in München einen neuen Aufbruch von/mit neuen (jüngeren) Leuten. In diesem Kontext waren hier in München gemeinsame Fordferungen und Ziele diskutiert und definiert worden.
OCCUPEACE München hat dies wie folgt kurz auf den Punkt gebracht und formuliert. Es ist verbindliche Grundlage und Auftrag, essentiell, existentiell und sinnstiftend für das eigene Wirken.

(1)  FÜR FRIEDEN UND GEWALTFREIHEIT
Eine Politik des Friedens und multilateraler Abrüstung! Diplomatie und Deeskalation anstatt der Beteiligung an (Rohstoff-)Kriegen im Auftrag von herrschenden westlichen Machteliten unter dem heuchlerischen Deckmantel der Demokratie und der Menschenrechte!

(2)  FÜR ECHTE DEMOKRATIE
Bürgerentscheide in allen relevanten Themen sowie Transparenz öffentlichen Handelns in einer souveränen und solidarischen Gesellschaft! Gegen die Einschränkung von Grundrechten und gegen den Überwachungsstaat!

(3)  FÜR EIN GERECHTES WIRTSCHAFTSSYSTEM
Eine nachhaltige und soziale Wirtschafts-, Finanz- und Geldpolitik, mit dezentralen und kooperativen wirtschaftlichen Strukturen, getragen von einem reformierten System der Wert- und Geldschöpfung!

(4)  FÜR FREIE MEDIEN
Eine redliche, unabhängige und objektive Medienlandschaft! Für Meinungsfreiheit und Netzneutralität!

(5)  FÜR NACHHALTIGKEIT 
Eine umweltschonende Energiepolitik, eine echte Energiewende auf Basis erneuerbarer Energien und einer dezentralen Energieversorgung! Kein Fracking!

 

Darüber hinaus möchten wir auf unsere Grundsatzerklärung und weitere wichtige und wesentliche Grundlagen unserer Friedensarbeit hinweisen:
http://www.occupeace.net/grundsatzerklaerung/

– Statement des Kooperationsrats der Kooperation für den Frieden vom 24. Juni 2014
(Einladung zum Austausch und zu dezentraler Zusammenarbeit):
KoopRat_zu_Montagsmahnwachen__24.06.14_ (PDF, lokal)
http://www.koop-frieden.de/fileadmin/Pressemitteilungen/KoopRat_zu_Montagsmahnwachen__24.06.14_.pdf (PDF, Orig.-Quelle)

– Erklärung von Weitersroda vom 28. Juni 2014
(als Antwort auf die Einladung von Koop Frieden zum Austausch und zu dezentraler Zusammenarbeit):
Erklärung von Weitersroda 2014-06-28 (PDF, lokal)
http://pedram-shahyar.org/2014/06/die-erklarung-von-weitersroda.html (Blog-Artikel)
http://www.youtube.com/watch?v=tOcmFXMYUtY (Video auf YouTube) … hier eingebettet:

– Erklärung von Zeitz vom 14. September 2014

Presse-Erklärungen:
– vom 28. September 2014 zur Kundgebung am 03.10.2014 in Berlin
Presseerklärung 03-10-2014